Was wir tun - Arbeiterkind Bonn

 

Was wir tun

Arbeiterkind möchte erreichen, dass mehr Menschen, die als erste in der Familie studieren, einen Universitätsabschluss erreichen. Wir wollen mit unserem Angebot Studierende und Schüler erreichen. Damit wir dieses Ziel erreichen, bieten wir verschiede Hilfen und Aktionen an:


Sprechstunde in Godesberg

1. Wir beraten kostenlos. Unser Team in Bonn beantwortet Euch Fragen rund um das Thema Studium. Ihr könnt uns per Telefon, E-Mail oder auch persönlich erreichen.


2. Wir bieten offene Sprechstunden in den Stadtbibliotheken in Bad Godesberg und Bonn Zentrum an. Je einmal im Monat könnt Ihr zu einer Sprechstunde in Godesberg oder Bonn Zentrum kommen. Wir beraten Euch persönlich, vertraulich und kostenlos. Ihr könnt allein kommen, mit der Familie oder Freunden, alle sind willkommen.


Info-Stand der Bonner Arbeiterkinder

3. Info-Stände bei Veranstaltungen in der Uni, Schule, bei Stiftungen oder ähnlichem. Wir kommen zu Berufsinformationstagen, Studieninformationstagen, Tagen der offen Tür oder ähnlichem. Mit unserem Rollup, Flyern und unserem Bonner Arbeiterkindern beraten und informieren wir interessierte Schüler, Studierende oder Eltern.


4. Schulvorträge. Wir kommen sehr gerne in Bonner Schulen und halten einen etwa 60-minütigen Vortrag, warum sich ein Universitätsabschluss lohnen kann. Dabei gehen wir zum Beispiel auf folgende Themen ein

Das Arbeiterkind Team nach einem Schulvortrag

An diesen Schulen und Universitäten waren wir schon mit einem Infostand oder einem Schulvortrag: